Kopfzeile

Inhalt

Coronavirus - Aktuelle Informationen

16. April 2021

Liebe Niederhaslerinnen und Niederhasler

Der Bundesrat hat per 19. April 2021 einen weiteren Öffnungsschritt beschlossen. Bitte beachten Sie dazu die unten angefügte Übersicht mit den aktuell geltenden Massnahmen. Das Bundesamt für Gesundheit und die Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich bieten verschiedene Informationen zum Coronavirus auch in leichter Sprache und in Sprachen der Migrationsbevölkerung.

Der Gemeinderat und unser Gemeindepersonal setzen weiterhin alles daran, auch in dieser schwierigen Zeit für die Bevölkerung da zu sein und die Dienstleistungsangebote unter teils erschwerten Bedingungen zu gewährleisten. Wir danken unseren Kundinnen und Kunden für ihr eigenverantwortliches und verständnisvolles Verhalten und das strikte Befolgen der Hygiene- und Verhaltensregeln. Den Mitarbeitenden der Gemeindeverwaltung in ihren verschiedenen Aufgabengebieten gebührt ein grosser Dank für ihren Einsatz.

Maskenpflicht in öffentlich zugänglichen Innenräumen der Verwaltungslokalitäten

In allen öffentlich zugänglichen Bereichen der Gemeindeliegenschaften gilt Maskenpflicht (Gemeindehaus, Schulhäuser, Betreibungsamt, Mediothek, Freizeitzentrum usw.).

Coronavirus-Impfung

Aktuelle Informationen zum Impfprozedere im Kanton Zürich entnehmen Sie bitte der Website des Kantons Zürich. Verschiedene Informationen sind auch in mehreren Sprachen für die Migrationsbevölkerung verfügbar. Ebenso betreibt das BAG eine separate Infolinie Covid-19-Impfung: 058 377 88 92.

Der Kanton Zürich hat inzwischen seine regionalen Covid-19-Impfzentren in Betrieb genommen. Seit dem 7. April 2021 ist somit auch das Impfzentrum Bülach geöffnet. Via Website des Kantons Zürich können sich Personen, welche 65 Jahre oder älter sind ab sofort für eine Impfung registrieren. Pesonen ab 75 Jahren können sofort einen Termin buchen. Falls eine Registrierung online nicht möglich ist, steht eine Impfhotline zur Verfügung: 0848 33 66 11.

Weitere Details entnehmen Sie bitte dem angefügten Infoblatt der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich.

Quarantänepflicht für einreisende Personen

Einreisende aus gewissen Staaten und Gebieten mit erhöhtem Risiko einer Ansteckung mit dem Coronavirus müssen sich in Quarantäne begeben. Sie sind verpflichtet, sich unverzüglich nach der Einreise auf direktem Weg in ihre Wohnung oder eine andere geeignete Unterkunft zu begeben. Der Bundesrat hat die diesbezüglichen Bestimmungen im Rahmen einer Verordnung erlassen.

Wichtige Informationsplattformen

Nähere Informationen sind den Websites des Bundesamts für Gesundheit (BAG) und der Gesundheitsdirektion des Kantons Zürich zu entnehmen. Für medizinische Fragen rund um das Coronavirus kontaktieren Sie bitte das Ärztefon (Tel.-Nr. 0800 33 66 55).

Bundesamt für Gesundheit 

Gesundheitsdirektion Kanton Zürich

Primarschule Niederhasli  

Sekundarschule Niederhasli Niederglatt Hofstetten

Der Bundesrat, die kantonalen Behörden und der Gemeinderat Niederhasli zählen weiter auf Sie und Ihre Eigenverantwortung!

Ihr Gemeinderat Niederhasli

Zugehörige Objekte

Name
BAG Massnahmen ab 19.04.2021 Download 0 BAG Massnahmen ab 19.04.2021
BAG Psychische Gesundheit - Hilfsangebote Download 1 BAG Psychische Gesundheit - Hilfsangebote
Impfinformation Covid-19 Kanton Zürich Download 2 Impfinformation Covid-19 Kanton Zürich